Steildächer

Dacheindeckungen im Bereich "Steildach" bestehen  hauptsächlich aus Dachziegeln, Dachsteinen. Schiefer und Metall (z.B. Stehfalztechnik).

 Diese dienen dazu, das Gebäude vor Witterungseinflüssen zu schützen. Selbstverständliche spielt auch die optische Gestalltung eine wesentliche Rolle, wobei durch die Vielzahl von Möglichkeiten kaum Grenzen gesetzt sind.

Um das Eindringen von Schlagregen und Schnee zu vermeiden, werden unter die Dacheindeckung Unterspann- bzw. Unterdeckbahnen, Regensichere- oder  Wasserdichte Unterdächer verlegt. Die Art der Unterdeckung, richtet sich nach der Dachneigung und der jeweiligen Dacheindeckung.

 

Referenzbilder:

Tonziegel Nelskamp F12 schwarz engobiert; Dachgauben mit Stehfalz aus Titanzink Quarz

 

Tonziegel Laumanns Tiefa XL Korallenrot glasiert; Dachgauben und Giebel mit Schiefer Schuppenschablonen 24/19; Kamin mit Schiefer Fischschuppen

 

Tonziegel Nelskamp G10 schwarz engobiert; Dachgauben und Kamin mit Stehfalz aus Titanzink Quarz

© Prein Bedachung